Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Nicole Kleinert übergibt Schärpe
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Nicole Kleinert übergibt Schärpe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 24.03.2014

In diesem Jahr wird sie wieder im Ribnitzer Sportpalast dabei sein, wenn es hier heißt: Wer wird Miss Nordvorpommern? Dieses Mal allerdings nur, um in der Jury mitzuwirken und der Miss Nordvorpommern 2002 die Schärpe zu überreichen. „Ich möchte wirklich allen Mädchen Mut machen. Sicher kostet es Überwindung, vor so vielen Leuten aufzutreten. Aber sie werden sehr schnell feststellen, dass das Ganze großen Spaß macht.“ Für Nicole Kleinert, die als Azubi im dritten Lehrjahr im Friseursalon Kathrin Biering tätig ist, brachte der Sieg bei der Wahl der Miss Nordvorpommern im letzten Jahr einiges ins Rollen. So wurde sie im Mai dieses Jahres Miss Brandenburg Stadt. Die Preise konnten sich sehen lassen. Nicole Kleinert gewann unter anderem ein Essen im Schloss Sanssouci und ein Foto-Shooting, und sie bekam einen Modelvertrag für ein Jahr. Einen dritten Platz errang sie im Juni bei der Wahl der Miss Prignitz. Am 17. August nahm sie in Rostock an der Wahl der Miss Kimpex teil. 540 Bewerberinnen waren dabei. Nicole holte hier den zweiten Platz. Um all das erreichen zu können, brauche man Unterstützung, erzählt sie weiter. Die bekomme sie zum einen von ihren Eltern. „Ohne ihre Hilfe wäre ich nie so weit gekommen.“ Aber auch ihre Chefin und die Arbeitskolleginnen würden ihr zur Seite stehen. Nicole Kleinert: „Ich hoffe, dass sie mich auch weiterhin so gut unterstützen.“

Sicher wird sie am kommenden Sonnabend den Teilnehmerinnen an der Wahl der Miss Nordvorpommern 2002 so manchen guten Tipp geben können. Daran teilnehmen können junge Damen im Alter zwischen 16 und 24 Jahren. Wer dabei sein möchte, kann sich unter der Telefonnummer 033476/52 15 informieren. Das ist auch per e-mail info@missgermany.de möglich. Wer sich erst auf den letzten Drücker entscheidet, kann sich auch noch am Veranstaltungstag zur Probe um 19.30 Uhr im Sportpalast anmelden.

Zum Ablauf: Im ersten Wertungsdurchgang werden die Bewerberinnen im eigenen Outfit vorgestellt. Der zweite Wertungsdurchgang findet im einheitlichen Palm-Beach-Badeanzug statt. Nach der Auszählung der Wertung der Jury und des Publikums erfolgt das Finale mit allen Teilnehmerinnen und die Bekanntgabe der Siegerin.



E. STERNKIKER

Anzeige