Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Nobert-Preis für Laura Sophie und Leonie

Barth Nobert-Preis für Laura Sophie und Leonie

Laura Sophie Kreft (10) und Leonie Jaerke (11) sind in Barth mit dem Nobert-Preis ausgezeichnet worden. Beide Mädchen waren drei Jahre in Folge mit den Nobert-Urkunden geehrt worden.

Voriger Artikel
Blick in die Sterne
Nächster Artikel
Klicken für einen tollen Spielplatz

Laura Sophie Kreft und Leonie Jaerke sind mit dem Nobert-Preis geehrt worden.

Quelle: Volker Stephan

Barth. Laura Sophie Kreft (10) und Leonie Jaerke (11) sind in Barth mit dem Nobert-Preis ausgezeichnet worden. Beide Mädchen waren drei Jahre in Folge mit den Nobert-Urkunden geehrt worden. Sie hatten damit die Voraussetzung für die höchste Auszeichnung der Barther Grundschule „Friedrich Adolf Nobert“ erfüllt.

Die Lieblingsfächer beider Schülerinnen sind Mathe und Englisch. Während Laura Sophie noch keine Vorstellungen von ihrer Berufswahl hat, kommt für Leonie nichts Anderes als Chirurgin in Frage.

Zuvor wurden 29 Schüler der zweiten bis vierten Klassen geehrt, die im Schuljahr mit guten und ausgezeichneten Leistungen sowie vorbildlicher Verhaltensweise die Bedingungen für die Nobert-Urkunden erfüllt haben. Mit 16 Ausgezeichneten war die Klassenstufe 3 besonders stark vertreten.

Schulleiterin Birgit Roßmann erinnerte an das Leben und die wissenschaftlichen Verdienste des Barther Uhrmachers, Mechanikers, Erfinders und Ehrenbürgers Friedrich Adolf Nobert, dessen Namen die Grundschule trägt.

Der zweite Teil der Veranstaltung im Theater war den 64 zur Realschule wechselnden Viertklässlern gewidmet. Die Rede von Schulleiterin Birgit Roßmann richtete sich an die Schüler und Eltern gleichermaßen und war sehr persönlich gehalten. „Den heutigen Tag haben wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge erwartet. Er bedeutet Abschied, aber auch Neuanfang“, betonte sie.

Gruppenweise wurden die zukünftigen Fünftklässler zur Verabschiedung auf die Bühne gebeten, wo sie kleine Schultüten und Erinnerungsurkunden erhielten. Volker Stephan

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Barth
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.