Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
PSV gewinnt Test beim SV Barth

1sp 24x3 PSV gewinnt Test beim SV Barth

FußballIm vorletzten Testspiel vor dem Start in die Rückrunde der Landesliga Nord gewann Herbstmeister PSV Ribnitz-Damgarten beim SV Barth mit 4:2 (3:1). Mittelfeldspieler Tilo Treptow brachte den PSV in Führung.

Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich markierte Außenverteidiger Patrick Hansen das 2:1. Toni Kornack erhöhte noch vor der Pause auf 3:1. „Danach haben wir etwas zurückgeschaltet“, sagte PSV-Teammanager Klaus Sund. Zu Beginn der zweiten Hälfte verkürzte Barth auf 2:3, ehe Adrian Kleinfeldt einen Elfmeter zum 4:2-Endstand verwandelte. „Aufgrund unserer technischen Überlegenheit war es ein verdienter Sieg“, resümierte Sund.

Am kommenden Donnerstag (19 Uhr, Damerower Weg) gastieren die Ribnitz-Damgartener zur Generalprobe beim UFC Arminia Rostock. Vorher stehen zwei Trainingseinheiten auf dem zweiten Rasenplatz im Stadion am Bodden auf dem Programm. Zum Rückrunden-Auftakt spielt die PSV-Elf am Sonntag (14 Uhr) beim FSV Kühlungsborn.

PSV: Philip Fleischer - Patrick Hansen, Tom Winkler, Marc Kuster, Markus Kunze - Lars Bastian, Hans Götzke - Tilo Treptow, Toni Kornack (Paul Sund), Achim Fritzsche (Hendrik Vieweg) - Adrian Kleinfeldt.

tb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.