Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Parteiloser übernimmt Rathaus in Bernsteinstadt

Ribnitz-Damgarten Parteiloser übernimmt Rathaus in Bernsteinstadt

Der 57-jährige Frank Ilchmann gewann mit über 58 Prozent klar die Stichwahl um das Amt als Bürgermeister in Ribnitz-Damgarten.

Voriger Artikel
Kollision beim Abbiegen: Drei Männer schwer verletzt
Nächster Artikel
IN KÜRZE

Ein Prosit auf den Wahlsieg: Frank Ilchmann (parteilos, 57) neuer Bürgermeister von Ribnitz-Damgarten mit seiner Ehefrau.

Quelle: Virginie Wolfram

Ribnitz-Damgarten. Frank Ilchmann (parteilos) wird der neue Bürgermeister von Ribnitz-Damgarten. Nach Auszählung aller Stimmen entfielen auf den 57-jährigen Arzt 58,12 Prozent. Er lag damit deutlich vor Kathrin Meyer (45, CDU), wie die Wahlleitung am Sonntag mitteilte.

Die Beteiligung an der Stichwahl lag bei 51,74 Prozent der rund 13 500 Stimmberechtigten. Vor zwei Wochen waren noch 53,8 Prozent der Bürger an die Urnen gegangen.

Ilchmann löst Jürgen Borbe (65, CDU) ab, der nach 23 Jahren als Verwaltungschef in den Ruhestand geht.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Montagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.