Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Rabenweiße Aussichten
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Rabenweiße Aussichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.03.2013
Schnee und Eis sorgen für „rabenweiße“ Aussichten im Garten. Quelle: privat
Langenhanshagen

Lediglich das Schnee-Eis-Gebilde auf seinem Schnabel verdirbt ihm die schöne Aussicht auf die Landschaft — und macht ihn quasi schneeblind. Aber vielleicht immer noch besser als die Aussichten des Raben, den der amerikanische Poet Edgar Allan Poe 1845 in seinem Gedicht umschreibt: „Mitternacht umgab mich schaurig, als ich einsam, trüb und traurig. Sinnend saß

und las von mancher längstverklung‘nen Mähr‘ und Lehr‘.“

OZ