Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Rekord: 31 Zeesenboote gingen an den Start
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Rekord: 31 Zeesenboote gingen an den Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.07.2013
31 Zeesenboote beteiligten sich an der Regatta vor Dierhagen. Quelle: privat
Dierhagen

Rekordbeteiligung: Bei der Regatte in Dierhagen gingen 31 Zeesenboote an den Start. Da die 24 Liegeplätze im Hafen bereits frühzeitig vergeben waren, rückten Wassersportfreunde mit ihren Sportbooten in den Boxen näher zusammen. Die Teilnehmer kamen unter anderem aus Barth, Bodstedt und Warnemünde. Bei anspruchsvollen Windbedingungen, Stärke 4 in Böen 5, meisterten sie die Regatta. Das Zeesenboot von dem Barther Sebastian Kunsch, die „Raun“, beendete die Regatte sogar trotz Großschotbruchs.

Große Klasse: 1. Nils Ramin (Barth), 2. Andreas Schönthier (Althagen), 3. Helmut Risch (Dierhagen); Mittlere Klasse: 1. Jochen Eymael (Wustrow), 2. Rudi Hinrichs (Wieck), 3. Otto Brandt (Neuendorf); Kleine Klasse: 1. Henry Feltens (Dierhagen), 2. CJD Ribnitz-Damgarten, 3. Erwin Peters (Warnemünde)

OZ

Anzeige