Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Rostocker Wasserstreit landet vor Gericht

Rostock Rostocker Wasserstreit landet vor Gericht

Das Oberlandesgericht (OLG) Rostock muss sich von Mittwoch kommender Woche an mit der künftigen Wasserversorgung in Rostock und 29 Umlandgemeinden beschäftigen.

Rostock. Das Oberlandesgericht (OLG) Rostock muss sich von Mittwoch kommender Woche an mit der künftigen Wasserversorgung in Rostock und 29 Umlandgemeinden beschäftigen.

Hintergrund ist die Vergabe der Versorgung durch den Warnow-Wasser- und Abwasserverband (WWAV) an die neu gegründete Nordwasser GmbH.

Seit 1993 ist Eurawasser Nord für die Wasserversorgung zuständig, den dazugehörigen Vertrag hatte der WWAV zum 30. Juni 2018 gekündigt. Anschließend war der Auftrag für die Wasserver- und Abwasserentsorgung von Juli 2018 an für 20 Jahre mit einem Volumen von 196 Millionen Euro ohne öffentliche Ausschreibung an die Nordwasser GmbH vergeben worden. Eurawasser Nord halte diese Neuvergabe für unwirksam, hieß es vom OLG. Gesellschafter der Nordwasser GmbH sind zu 49 Prozent der WWAV und zu 51 Prozent die Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH (RVV), deren Alleingesellschafterin die Hansestadt Rostock ist.

Die Vergabekammer MV habe es für zulässig erachtet, dass der Auftrag ohne europaweite Ausschreibung erteilt wurde. Eine Entscheidung des Oberlandesgerichts ist am nächsten Mittwoch noch nicht zu erwarten, die werde üblicherweise zu einem späteren Zeitpunkt gefällt, erläutert OLG-Sprecherin Christine Böhm.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Heute entscheidet die Bürgerschaft, ob das Tochterunternehmen Sophi gegründet werden darf / OZ zeigt, was dafür und dagegen spricht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.