Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Roter Ball sorgt für Großeinsatz auf der Ostsee

Wustrow Roter Ball sorgt für Großeinsatz auf der Ostsee

Zwei Hubschrauber, die Seenotretter, Feuerwehren und Polizei haben am Donnerstag eine rothaarige Schwimmerin in der Ostsee in Höhe der Wustrower Seebrücke gesucht. Gefunden wurde schließlich ein roter Ball.

Voriger Artikel
Brückenlauf: Anmeldefrist endet
Nächster Artikel
„Manche schaffen es nicht mehr zur Schule“

Auch das Seenotrettungsboot „Barsch“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger in Wustrow war an der Suche beteiligt (Symbolbild).

Quelle: Alexander Krueger

Wustrow. Großeinsatz auf der Ostsee in Höhe der Seebrücke in Wustrow (Vorpommern-Rügen). Mehrere Personen hatten am späten Donnerstag Nachmittag gemeldet, dass eine rothaarige Schwimmerin womöglich von der Küste wegtreibe. Laut des Wehrführers der Freiwilligen Feuerwehr Wustrow, Andreas Levien, habe zu der Zeit ablandiger Wind geherrscht.

Zwei Hubschrauber, das Rettungsboot Barsch der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger in Wustrow sowie die freiwilligen Feuerwehren aus Wustrow, Ahrenshoop, Dierhagen und Born waren im Einsatz. Währenddessen suchte die Polizei den Strandbereich nach Bekleidung ab - diese blieb ergebnislos.

Nach kurzer Suche fanden die Einsatzkräfte einen roten Ball. Daraufhin wurde der Einsatz abgebrochen.

Timo Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.