Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Schatzgräberstimmung ist nötig

Schatzgräberstimmung ist nötig

Das Positionspapier der Arbeitsagentur legt den Finger in die Wunde. Das Gejammer um den Fachkräftemangel löst das Problem nicht. Es könnte sogar kontraproduktiv sein, wenn sich Investoren wegen des vermeintlichen Mangels an Fachleuten abwenden.

Durch die Aufzählung dessen, was Stand der Dinge ist, wird deutlich: Vorpommern verfügt trotz Bevölkerungsschwundes über einen ungehobenen Schatz an Fachkräften. Den wird die Arbeitsagentur nicht alleine heben können. Dazu bedarf es gemeinsamer Anstrengungen von Politik und Wirtschaft bis hin zu Schule und Elternhaus. Schatzgräber wissen, dass es mühselig sein kann, bis Reichtümer gehoben sind. Das erfordert Zeit, Arbeit und eine solide Ausrüstung. Das aber kostet. Es irrt, wer glaubt, das Problem lässt sich mit Fachleuten von außerhalb lösen. Wer nicht bereit ist, in heimische Ressourcen zu investieren, dem fließt von außen nichts zu.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.