Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Stadtvertreter tritt zurück

Ribnitz-Damgarten Stadtvertreter tritt zurück

Ulrich Borchert (CDU, 70) legt seine Ämter in Ribnitz-Damgarten nieder.

Voriger Artikel
Arbeitsunfall: Bauherr tief betroffen
Nächster Artikel
Kunstgalerie peilt erneut 6000 Besucher an

Ulrich Borchert war seit 1968 in der Kommunalpolitik in Klockenhagen und Ribnitz-Damgarten tätig.

Quelle: Kubik, Anne

Ribnitz-Damgarten. Ulrich Borchert (CDU) ist als Stadtvertreter sowie von sämtlichen anderen ehrenamtlichen Funktionen in der Ribnitz-Damgartener Kommunalpolitik zurückgetreten. Das bestätigte der 70-Jährige auf OZ-Nachfrage.

Auslöser war die vergangene Sitzung des Umweltausschusses der Stadtvertretung. Borchert kritisiert, dass in Sachen Hochwasserschutz für sein Heimatdorf Klockenhagen kein Vorankommen zu sehen sei (die OZ berichtete). „Da ist nichts passiert. Das war das letzte, was ich für meine Entscheidung gebraucht habe“, so Borchert. Ursächlich für die Entscheidung sei aber unter anderem die mangelnde Informationspolitik der Stadtverwaltung, nicht nur zu den Projekten für den Hochwasserschutz.

Borchert gehört der CDU/FDP-Fraktion der Stadtvertretung an und ist seit 1986 in der Kommunalpolitik tätig, darunter 12,5 Jahre als Ortsbeiratsvorsitzender in Klockenhagen. Als Stadtvertreter war er unter anderem Vorsitzender des Umweltausschusses und Mitglied des Sicherheitsausschusses.

Robert Niemeyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Trinwillershagen

Gebäude soll zum Gemeinschaftszentrum entwickelt werden / Gemeinde hofft auf Fördermittel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.