Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Sturmtief „Elon“ wütet im Norden

Rostock/Hamburg Sturmtief „Elon“ wütet im Norden

Unterbrochene Bahnlinien, umgestürzte Bäume und mehrere Verletzte — mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 130 Kilometern pro Stunde ist gestern der erste schwere ...

Rostock. Unterbrochene Bahnlinien, umgestürzte Bäume und mehrere Verletzte — mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 130 Kilometern pro Stunde ist gestern der erste schwere Sturm des Jahres über Norddeutschland hinweggefegt. Die schlimmsten Folgen hatte Sturmtief „Elon“ auf einem Schulhof in Hamburg. Dort wurden zwei Schülerinnen durch einen umgestürzten Baum schwer verletzt. In Mecklenburg-Vorpommern wurden etliche Bäume umgerissen, immer wieder mussten Straßen gesperrt werden. In Wismar stürzte eine Pappel auf drei parkende Autos. Im Ostteil des Landes zählte die Polizei bis zum Nachmittag 53 sturmbedingte Einsätze.

Auf der Ostsee war der Fährverkehr eingeschränkt. Die Reederei Scandlines sagte ihre Abfahrten nach Dänemark bis zum Abend ab. Die Bahn musste die Fernverkehrsstrecken Hamburg-Hannover, Hamburg-Berlin und Hamburg-Bremen sperren.

 

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Blockierte Straßen und Bahnlinien, zerstörte Autos und ein umgekippter Lkw sind die Bilanz des Unwetters.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.