Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Toben im „Knirpsenland“

Trinwillershagen Toben im „Knirpsenland“

Die Materialien für eine Bewegungsbaustelle haben die Kinder der Kita „Knirpsenland“ in Trinwillershagen schon von Eltern gesponsert bekommen.

Voriger Artikel
Bildungsministerin besucht Ozeaneum
Nächster Artikel
BSV-Oldies verlieren in Trin

Hedi (1, v.l.), Emil (1), Glenn (4), Luis (3) und Hermine (4) haben die Bewegungsbaustellen in Beschlag genommen.

Quelle: Anika Hoepken

Trinwillershagen. Die Materialien für eine Bewegungsbaustelle haben die Kinder der Kita „Knirpsenland“ in Trinwillershagen schon von Eltern gesponsert bekommen. Jetzt können sie sich auch noch über eine Wasser- und Matschstrecke freuen. Denn beim Flohmarkt rund ums Kind am 1. September im Kulturhaus „Zu den Linden“ wurden zehn Prozent des Erlöses dem Kindergarten gespendet (die OZ berichtete). Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Rund 750 Euro stehen für den neuen Wasserspielplatz zur Verfügung. „Wir haben zum ersten Mal einen Flohmarkt auf die Beine gestellt und waren von der Resonanz überwältigt. Das Kulturhaus war voll. Vielen Dank an alle Käufer, Verkäufer und an die Helfer“, freut sich Mitorganisatorin Ricarda Mährholz (31). Über 100 Verkäufer haben Spielzeug, Kleidung und Kinderwagen angeboten. Und eine zweite Auflage ist auch schon geplant: am 2. März 2014.

 

Anika Hoepken

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.