Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Turnier wird immer beliebter
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Turnier wird immer beliebter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.08.2018
Die drei erstplatzierten Herrendoppel (v. l.): Michael und Stefan Schaldach (3.), Martin Bürkle und Hauke Segert (1.) sowie Sebastian Pick und Martin Domnick (2.). Quelle: Foto: Veranstalter
Zingst

Zum dritten Mal hatte der TC Blau-Weiß Barth an den Zingster Sportstrand zu seinem Beachtennisturnier eingeladen. Insgesamt starteten 50 Doppel in den vier Konkurrenzen. „Das Interesse war groß. Unser Turnier wächst von Jahr zu Jahr. Viele Spieler haben bereits signalisiert, auch 2019 wieder dabei sein zu wollen“, sagte Frank Schröter vom Veranstalter. Er lobte Turnierleiter Martin Möritz, der alles „fest im Griff hatte“.

Bei den Herren setzte sich verdient das Doppel Hauke Segert/Martin Bürkle aus Rostock durch. Bei den Damen siegten Tina Hübner (Kühlungsborn) und Luisa Voigt (Bad Doberan). Im Mixed gewannen Pauline Lustig (Rostock)/Hauke Segert. Die Konkurrenz der Freizeitspieler entschieden Anne Neubert/Erik Lückemann vom gastgebenden Verein zu ihren Gunsten.

Ergebnisse

Damendoppel: 1. Tina Hübner/Luisa Voigt, 2. Pauline Lustig/Lea-Marie Kenzler, 3. Elke Niendorf/Kristina Portwich.

Herrendoppel: 1. Hauke Segert/Martin Bürkle 2. Martin Domnick/Sebastian Pick, 3. Michael Schaldach/Stefan Schaldach.

Mixed: 1. Pauline Lustig /Hauke Segert, 2. Tina Hübner/Thomas Oberwalder, 3. Jana Sommerfeld/Frank Scherer.

Freizeit: 1. Anne Neubert/Erik Lückemann, 2. Gitte Simon/Ole Simon, 3. Lena Kesselberg/Tom Hamann.

msz

Hartmann und Becker sind Neuzugänge Nummer vier und fünf

29.08.2018

Nach Rückkehr in die Heimat: Die 42 Jahre alte Rostockerin wird ostdeutsche Meisterin im Powerlifting und eröffnet Personal Training Studio in Bad Doberan.

29.08.2018

Kunstmuseum Ahrenshoop feiert am Freitag fünfjähriges Bestehen / Sammlung bereits vorab zu sehen / Neuzugänge im Foyer

29.08.2018