Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Windpark ist vom Tisch

Ribnitz-Damgarten Windpark ist vom Tisch

Die Windmühlen in Ahrenshagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurden abgelehnt. Ein Zweiter Park bei Tribohm ist noch in der Schwebe.

Voriger Artikel
Bund fördert Nachhilfe, Mittagessen, Sport- und Kulturangebote
Nächster Artikel
„Jugendhaus Villa“ steht zum Verkauf

Unterschriftenaktion und der Protest der Bürger von Ahrenshagen, Tribohm und Prusdorf im vorigen Oktober hatten Erfolg: Die Windparks werden wohl nicht gebaut.

Quelle: Carolin Riemer

Ribnitz-Damgarten. Einen ersten Erfolg können die Bürger in Ahrenshagen für sich verbuchen: Der geplante Windpark ist erst einmal vom Tisch. Mehr als 600 Unterschriften hatten sie gegen die Windpark-Projekte in Ahrenshagen und Tribohm gesammelt. Seit mehreren Monaten protestieren viele Bürger gegen die Pläne der Investoren (die OZ berichtete).

Der Windpark vor Ahrenshagen, an dessen Planung unter anderem die Stadtwerke und die Fachhochschule Stralsund beteiligt sind, wird wohl nicht entstehen. „Der Park wurde durch die regionale Raumordnung abgelehnt“, bestätigt Burkhard Schade vom Bürgerbüro Ahrenshagen. Auch ein erneuter Versuch, den Windpark als Forschungsprojekt zu betreiben, sei gescheitert. „Dort passiert gar nichts mehr.“

Michaela Krohn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zingst
Der Windpark „Baltic 1“ in der Ostsee: Möglich, dass noch mehr als 100 weitere Windkraftanlagen in diesem Bereich folgen.

Ostseeheilbad klagt gegen Ausweisung des Windeignungsgebietes vor der Küste / Die anderen Gemeinden der Halbinsel wollen sich beteiligen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.