Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Camper retten Tourismusbilanz
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Camper retten Tourismusbilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 22.03.2014
Yves Scharmberg präsentiert die Touristik-Zahlen 2013 für Born auf dem Darß. Quelle: Timo Richter
Anzeige
Born

Spürbare Rückgänge bei Gästeankünften und Übernachtungszahlen mussten die Vermieter von Ferienunterkünften in Born a. Darß (Landkreis Vorpommern-Rügen) hinnehmen. Yves Scharmberg präsentierte am Donnerstagabend ein Minus von 2,5 Prozent bei den anreisenden Gästen und für die Übernachtungen einen Rückgang von knapp 1,6 Prozent im Vergleich zum Jahr 2012.

Unterm Strich bleibt aber ein sattes Plus - wenn nämlich die Zahlen der Jugendherberge Ibenhorst und der Campingplätze in Born und bei Prerow hinzugerechnet werden. Bei den Anreisen registriert die Borner Kurverwaltung ein Plus von 5,1 Prozent, bei der Zahl der Übernachtungen eine Zunahme von 4 Prozent.

In Zahlen heißt das: Annähernd 78 900 Gäste machten in Born, der Jugendherberge oder den Campingplätzen Urlaub. 417 800 Übernachtungen wurden im Jahr 2013 gezählt.



Timo Richter

Anzeige