Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Zehnjähriges Mädchen beim Verkehrsunfall schwer verletzt

Wöpkendorf Zehnjähriges Mädchen beim Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein zehnjähriges Mädchen ist im Landkreis Vorpommern-Rügen beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind war am Dienstagnachmittag nahe Wöpkendorf aus dem Schulbus ausgestiegen und hatte den Bus sowie ein folgendes Taxi passieren lassen, bevor es selbst auf die Straße trat, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Wöpkendorf. Aus der Gegenrichtung kam jedoch ein Auto, dessen Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

Das Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht, der 21-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.