Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Zeugenaufruf zu möglichem Betrug in Zingst

Zingst Zeugenaufruf zu möglichem Betrug in Zingst

In Zingst ist es zu einem möglichen Einmietbetrug gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hat eine bisher unbekannte Frau sich am Abend des 5. September ein Ferienzimmer in Zingst bis zum 11.

Zingst. In Zingst ist es zu einem möglichen Einmietbetrug gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hat eine bisher unbekannte Frau sich am Abend des 5. September ein Ferienzimmer in Zingst bis zum 11. September gemietet. Aufgrund ihrer Erschöpfung wurde vereinbart, dass die Personalien und Zahlungsbedingungen am nächsten Morgen festgehalten werden. Danach wurde sie jedoch nicht mehr gesehen. Sie verließ offenbar die Örtlichkeit – ohne ihre persönlichen Sachen mitzunehmen und ohne zu bezahlen.

Die Ermittlungen zur Identität und Herkunft der Frau wurden aufgenommen. Folgende Personenbeschreibung gibt es: Die Frau ist etwa 50 Jahre alt, ca. 1,55 m groß, hat eine schlanke Figur und braunes halblanges Haar. Bekleidet war die Unbekannte mit einem gestreiften Oberteil, einer dunklen Hose und einer blauen Jacke. Sie reiste mit wenig Gepäck und gab an aus Hamburg zu kommen. Um den Aufenthaltsort der Unbekannten zu ermitteln, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat die oben beschriebene Frau gesehen oder weiß, wo sie sich aufhält? Hinweise werden im Polizeirevier Barth unter ☎ 038 231 / 67 20 entgegengenommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.