Navigation:

Kommende Woche ist wieder „Tanzzeit“ im Theater Vorpommern. Ein traditionsreiches Angebot für Theaterfreunde voller Frische und Originalität.

Eine von der dänischen Regierung geplante Änderung der Subventionierung des Fährverkehrs nach Bornholm ab 2017 könnte die Verbindung nach Rügen gefährden.

Vier Rügener und ein Berliner Künstler zeigen im Atelier Rotklee am Circus in Putbus Arbeiten zum Thema „Lust“.

Das Nationalpark-Zentrum erweitert sein Angebot an Freiluftveranstaltungen.

Das Nationalpark-Zentrum erweitert sein Angebot an Freiluftveranstaltungen.

Anzeige

Das diesjährige Motto lautet: Die Musik Europas - musikalische Vielfalt - spannende Interpretationen

Mit der Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“ startet am Sonnabend, dem 4. April, das Zeltkino Hiddensee in Vitte in die Saison 2015. Angekündigt sind im April 14 Filme.

Keek nich in de letzten Dag schon ümmer öfter Klärchen achter de Wolken rut un hät uns inlad‘t, buten frische Luft to schnappen. An‘n Binzer Stran‘n geev‘t schon fast eene Völkerwanderung.

Paartherapie trifft Komödie: Am 26. April um 18 Uhr im Theater

Am 5. und 6. April auf der Theater-Bühne

Die Sellinerin Hannelore Hellmann mit den Bildern ihrer Eltern. Die Mutter wurde 65 Jahr alt, der Vater 85.

Hannelore Hellmann berichtet über ihre Kriegserlebnisse in Sellin und über das schönste Weihnachtsgeschenk 1946 für sich und ihre Mutter: Der Vater war zurück.

Putbus — Eine Zeitreise in eine Kindheit der 1960er-Jahre gibt es am Freitag, 29. Mai, ab 20 Uhr im Theater zu erleben.

Agnes steht im Haus ihrer verstorbenen Eltern.

Egon Arnold, Günther Haußmann, Walter G. Goes und Frank Otto Sperlich (v.l.) zeigen in ihrer Galerie „Rotklee“ am Putbuser Circus 2b ab heute Arbeiten unter dem Motto „LUSST“. Ausgestellt werden auch Werke des Berliner Künstlers Lothar Fischer.

Fünf Künstler zeigen im Atelier „Rotklee“ ab heute Arbeiten zu den Themen Freude, Vergnügen und Begierde.

 
Anzeige

OSTSEE-ZEITUNG.de 

Anzeige
Anzeige

© OSTSEE-ZEITUNG GmbH & Co. KG, 18055 ROSTOCK, RICHARD-WAGNER-STR. 1a