Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Rügen
Der Ernst-Moritz-Arndt-Turm ist eine Gedenkstätte. Er steht auf dem Rugard nordöstlich von Bergen auf Rügen. Das Rathaus Sassnitz: Die Buchenwälder an der Stadt wurden 2012 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt. Der Rügenhof liegt nur einen Kilometer entfernt vom beliebtesten Ausflugsziel auf Rügen, dem Kap Arkona. Das Ostseebad Sellin besitzt heute die mit 394 Metern längste Seebrücke auf Rügen. Binz ist das größte Seebad auf der Insel Rügen und für das Jagdschloss Granitz und die Natur bekannt. Prora entstand als KdF-Seebad. Bis zu 20.000 Menschen sollten dort im Dritten Reich Urlaub machen.
„Ohne den Bezug zu Rügen wäre der Badejunge nicht authentisch.“ Wolfgang Lüth (65), Werkleiter
Bergen

Deutschlands beliebtester Camembert wird weiter im Traditionsbetrieb in Bergen produziert. Die geplante Verlagerung nach Thüringen hatte erhebliche Umsatzrückgänge verursacht. Auch andere bekannte Marken kommen nicht mehr aus dem Nordosten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • „Badejunge“ ist gerettet: Kultkäse bleibt auf RügenKostenpflichtiger Inhalt
  • Störtebeker-Festspiele auf Rügen gestartet
  • Tag der offenen Tür auf Campingplätzen im Land
  • Auto prallt gegen Baum – fünf Menschen verletzt
  • Ehrung bürgerschaftlichen Engagements in BinzKostenpflichtiger Inhalt
Bansin

In loser Folge erinnert Brigitte Fürhoff an den 120. Geburtstag des Seebades Bansin.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund/Prora

Auch Landrat Ralf Drescher ist mit dem Vorpommern- Staatssekretär unzufrieden: „Wir wissen nicht, wer unser Ansprechpartner ist“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Greifswald

Oberbürgermeister verweist auf Vorreiterrolle der Stadt während der friedlichen Revolution

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Pep-Steps des Karnevalsvereins und die Jasmunder Plattdänzer machen Sassnitz zur Rügener Hochburg des Tanzes. FOTOS (4): UWE DRIEST

Das Stadtfest zum 60-jährigen Jubiläum von Sassnitz war verregnet, fiel aber nichts ins Wasser

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ralswiek
Da brennt die Luft: Mit einem Feuerwerk endete am Sonnabend die Premiere des Störtebeker-Stücks „ Im Schatten des Todes"

8000 Zuschauer erlebten Piratenspektakel auf der Naturbühne Ralswiek

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jatznick/Rügen
Auf der Zwei-Kilometer-Strecke gingen 40 Nachwuchsläufer an den Start. Die Ergebnisse gingen in die Wertung der Cup-Läufe ein.

Finja Ehrhardt und Hannah Schölzke vom Laufteam Rügen belegten in Jatznick in ihren Altersklassen den dritten Platz / Thomas Schölzke Vierter

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grabow/Binz

Zehnjähriger gewinnt überraschend gegen Dennis Hietel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gingst/Ummanz
Projektleiterin Martina Zabel (vorn rechts) mit einem aus polnischen und deutschen Schülern bestehenden Kanu-Team.

40 deutsche und polnische Schüler gemeinsam im Jugenddorf Ummanz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lancken
BI gegen ein „Golf-Village“ in Lanken bei Dranske

Gegen die Verdoppelung der Bettenzahl des geplanten Golf-Village in Lancken auf Rügen formiert sich Widerstand von Hausbesitzern

mehr
Binz
Treffen in Binz: Bürgermeister Karsten Schneider (5. v.r.) und die motorradfahrenden Bildungsreisenden.

Die elf Teilnehmer einer Motorradreise machten auch in Binz Station

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sellin
Bei Lernangeboten arbeitet die Schule mit Unterstützern aus der Region zusammen. Beim Musical anlässlich der Projektwoche „Luther und die Reformation“ zum Beispiel mit Kirchenmusikerin Barbara Hesse (re.). FOTOS (7): STEFFI BESCH

In der Rügener Christophorusschule gestalten Schüler den Unterricht mit

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund
Vor dem Verbot standen in der Heringssaison bei gutem Wetter hunderte Angler auf dem Rügendamm.

Über das umstrittene Aus für Hobbyfischer wird diskutiert. Das Straßenbauamt erarbeitet eine Machbarkeitsstudie. Darin geht es um technische Lösungen, das Angeln zu ermöglichen und gleichzeitig das weite Auswerfen, das zur Gefahr für den Verkehr werden kann, zu verhindern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Stralsund
Stralsunds Oberbürgermeister Alexander Badrow (CDU/Foto) hat den SPD-Staatssekretär für die Region Vorpommern, Patrick Dahlemann, erneut scharf kritisiert.

Der Stralsunder Oberbürgermeister Alexander Badrow (CDU) fordert von Vorpommern-Staatssekretär Patrick Dahlemann (SPD), sich um die Nöte und Sorgen in der Region zu kümmern und nicht nur zu lächeln.

mehr
Anklam/Loitz/Demmin
Ziel Demmin: Die MS „Frederic Chopin“ auf der Peene.

Die MS „Frederic Chopin“ geht mit bis zu 80 Passagieren an Bord auf Tour von Anklam über Loitz nach Demmin.

mehr
Grischow
Das bei Grischow umgestürzte Windrad.

Ein Experten-Gutachten hat ergeben, dass im Dezember beim nordvorpommerschen Grischow agebrochene Anlage kaum geschmiert war.

mehr