Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
250 Rügener Kinder bei Waldolympiade

Bergen 250 Rügener Kinder bei Waldolympiade

Gestern haben Schüler der 4. Klassen in Bergen ihr Wissen über den Wald unter Beweis gestellt.

Voriger Artikel
Mann bei Steilküstenabbruch verschüttet
Nächster Artikel
Holz stapeln und Wildschweinsprünge

 Waldolympiade 2017 am Rugard.

Quelle: Hannah Luise Kastner

Bergen. Am Mittwoch starteten 250 Kinder der 4. Klasse von den Grundschulen Rügens in die Waldolympiade am Bergener Rugardturm. Jedes Jahr nehmen Schüler aus ganz Mecklenburg-Vorpommern an diesem landesweiten Spektakel teil. Ermöglicht wurde das durch eine Spende von der Stiftung „Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern“. An drei Spielstationen und sechs an denen Punkte gesammelt werden konnten, haben die Mädchen und Jungs ihr Können und Wissen rund um den Wald unter Beweis gestellt. An diesen Stationen führten Mitarbeiter des Forstamtes Rügen mit Helfern durch die Aufgaben und dokumentieren das Ergebnis der Schüler. Pro Aufgabenstation konnten maximal 20 Punkte erreicht werden. Die Klasse mit den meisten Punkten wird zum Tagessieger gekürt und nach Abschluss aller Waldolympiaden vielleicht auch sogar zum Landessieger.

DCX-Bild

Gestern haben Schüler der 4. Klassen in Bergen ihr Wissen über den Wald unter Beweis gestellt.

Zur Bildergalerie

Alle Schüler wurde mit einer Urkunde ausgezeichnet

Bei der Siegerehrung wurden die Plätze neun bis eins vergeben. Als Preise wurden Tüten für die Klasse ausgegeben, die beispielsweise mit Jojos, Springseilen oder auch Lupen gefüllt waren. Die Spielzeuge – wie sollte es auch anders sein – bestanden aus Holz. Den ersten Platz belegte die Klasse 4b von der Grundschule Binz mit 104 Punkten von 140 möglichen. Aber nicht nur die Preise nehmen die Kinder mit nach Hause sondern auch neues Wissen über den Wald und seine Bewohner sowie die Fähigkeit, sich in der Gruppe abzustimmen und ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Das sieht der 10-jährige Jonas Tammenhayn auch so: „An der Station mit den Tiergeräuschen habe ich wirklich etwas Neues gelernt!“

Hannah Luise Kastner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankenthal

6. Frühlingsfest stand ganz im Zeichen der ökologischen Neugestaltung des Gutes

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.