Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen 50 000 Euro für kulturelle Projekte im Landkreis
Vorpommern Rügen 50 000 Euro für kulturelle Projekte im Landkreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.06.2016

Vereine und Kommunen in Vorpommern-Rügen sollen dieses Jahr insgesamt 50000 Euro Zuschüsse für kulturelle Veranstaltungen vom Landkreis bekommen. Der Finanzausschuss des Kreises hat am Mittwochabend eine entsprechende Projektliste befürwortet. Die Mitglieder betonten in der Sitzung, wie wichtig es sei, trotz klammer Kassen kulturelle Veranstaltungen in der Region zu unterstützen.Die endgültige Entscheidung liegt beim Kreisausschuss. Zu den mit Geld bedachten Vereinen in und um Stralsund gehört zum Beispiel der Shantychor „De Prohner Hafengäng“. Für ein Shantychortreffen gibt der Landkreis voraussichtlich 1000 Euro dazu, insgesamt kostet die Veranstaltung 3400 Euro. Außerdem soll das Vorpommernhus 500 Euro Zuschuss für den Klausdorfer Musiksommer bekommen. Für die Veranstaltungsreihe sind insgesamt 6790 Euro veranschlagt. An das Stralsunder StiC-er Theater sollen 1000 Euro für das Filmprojekt „Entdecke dich“

überwiesen werden. Gesamtkosten hierfür sind 8000 Euro.

Die höchste Fördersumme für einzelne Projekte beträgt in diesem Jahr 4000 Euro. Über das Geld können sich jeweils die Darß-Festspiele, die Opernale, das Ribnitzer Folklorefest, das Künstlerhaus Ahrenshoop und der Museumsverein Klockenhagen freuen. Deren Projekte gehören auch zu den teuersten. Allein die Opernale kostet mehr als 200000 Euro.

Bei der Vergabe des Geldes hat die Kreisverwaltung darauf geachtet, dass vor allem Projekte mit überregionaler Bedeutung bedacht werden, die die Förderung brauchen, um den Eigenanteil für Landes- und Bundesmittel stemmen zu können. Außerdem sollte die Sicherung von regionaler Kultur im Vordergrund stehen. Dazu gehören laut Kreisverwaltung traditionelle Kulturprojekte, museale und kulturelle Einrichtungen, die das vielfältige Kulturleben des Landkreises Vorpommern-Rügen sowohl für Einwohner als auch für Besucher präsentieren.

OZ

Radsportler Hans Michalsky war Deutscher Meister und Olympia-Teilnehmer

17.06.2016

13 Auszubildende haben einen Tag lang im Edeka-Neukauf-Markt das Sagen / Die Kunden haben es kaum bemerkt

17.06.2016

Im Mai 2017 zieht die Schule in die Stralsunder „Passage am Bahnhof“ / Zentrale Lage soll sie attraktiver machen / Gesellschaft der Hansestadt wollte Miete für alten Standort erhöhen

17.06.2016
Anzeige