Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen 8000-Euro-Schaden bei Zusammenstoß
Vorpommern Rügen 8000-Euro-Schaden bei Zusammenstoß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:54 21.06.2016
8000 Euro Schaden bei einem Auffahrunfall Quelle: dpa
Anzeige
Sellin

Unaufmerksamkeit hat Montag gegen 16.50 Uhr zu einem Auffahrunfall in der Selliner Seestraße geführt. Dabei ist ein 21 Jahre alter Rüganer mit seinem Nissan einem Renault ins Heck gekracht, den eine 51-jährige Frau aus Kirchberg (Sachsen) lenkte. Personen kamen nicht zu Schaden, allerdings entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von 8000 Euro. Und der verteilt sich gleichmäßig auf beide Unfallbeteiligten, heißt es aus dem Sassnitzer Revier.

Jens-Uwe Berndt

Mehr zum Thema

Noch immer ist unklar, warum ein Egyptair-Passagierjet über dem Mittelmeer abgestürzt ist. Seit Wochen suchen Schiffe die Flugschreiber. Kann das Rätsel jetzt endlich gelöst werden?

17.06.2016

Ein 40 Meter langes, frisch betoniertes Stück einer neuen Autobahnbrücke stürzt in die Tiefe. Ein Mensch stirbt. Nach dem Unglück an der A7 steht die Frage im Raum, wie es zu dem Einsturz kommen konnte. Ein Experte hat eine Vermutung.

17.06.2016

Noch immer ist unklar, warum die Egyptair-Maschine abgestürzt ist. Jetzt aber können die Ermittler die beiden Flugschreiber auswerten. Wird das Rätsel um die Absturzursache bald gelöst?

18.06.2016

Claudia Rusch stellt im Buchladen in Gingst ihr Katzenbuch vor

21.06.2016

Die Fotografie „Stralsunder Rathaus“ von Volkmar Herre ist derzeit in der Reihe Kunst im Rathaus zu sehen.

21.06.2016

Unzählige Nager werden wohl von Müll und Brotresten vom Entenfüttern angelockt / Nachbarn haben Warnhinweise aufgehängt / Stadt will Schädlingsbekämpfer schicken

21.06.2016
Anzeige