Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Abbiegemanöver zu spät bemerkt: Mopedfahrer stürzt

Binz Abbiegemanöver zu spät bemerkt: Mopedfahrer stürzt

Weil er nicht erkannte, dass ein vor ihm fahrender Bus in Binz nach links abbiegen wollte, musste ein überholender Kleinkraftradfahrer eine Vollbremsung vollführen.

Voriger Artikel
Ostergruß aus dem Pansevitzer Park
Nächster Artikel
Tausende zogen an Feuer-Meile entlang

Bei einem Unfall in Binz verletzte sich ein Mopedfahrer.

Quelle: Stephan Jansen/dpa

Binz. Sonnabendmittag ist in der Dollahner Straße in Binz ein Mopedfahrer gestürzt. Der 58 jährige Fahrer des Kleinkraftrades hatte zu spät bemerkt, dass der vor ihm fahrende Busfahrer beabsichtigte, in eine Haltestelle nach links abzubiegen. Weil der Bus wegen des geplanten Manövers langsamer fuhr, hatte der Mopedfahrer trotz Überholverbots zum Vorbeifahren angesetzt. Einen Zusammenstoß mit dem abbiegenden Bus konnte der Mopedfahrer nur durch eine Vollbremsung verhindern, in deren Folge er stürzte. Dabei erlitt er leichte Verletzungen.

oz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Stadtbus auf dem Greifswalder Marktplatz. In der kommenden Woche müssen Fahrgäste mit verstärkten Kontrollen rechnen.

So will das Unternehmen ergründen, wieviele schwerbehinderte Menschen den Öffentlichen Nahverkehr nutzen.

mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.