Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Abi 2013: Jahrgang punktet mit Top-Leistungen
Vorpommern Rügen Abi 2013: Jahrgang punktet mit Top-Leistungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 19.07.2013
Der Abi-Jahrgang 2013 in Bergen auf Rügen glänzte mit ausgezeichneten Leistungen: Mehr als 20 Schüler (von insgesamt 97) schlossen mit einem Durchschnitt von 1,0 bis 1,5 ab. Quelle: Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium
Bergen

Die Abiturienten des Bergener Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums glänzten mit Top-Leistungen. Von den 97 vergebenen Zeugnissen hatten allein fünf einen Notendurchschnitt von 1,0. Zu der breiten Spitze - wie Schulleiter Christoph Racky sie nennt - gehören 18 weitere Schüler, die ihr Abi mit 1,1 bis 1,5 beendeten.

Racky sprach von einem „Luxusproblem“, da er und seine Lehrerkollegen zur Abschlussveranstaltung eine sehr große Anzahl von jungen Leuten auszeichnen durften. Dazu gehörten neben den besten schulischen Leistungen auch Ehrungen für langjährige Schulsprecher, von in Sport und Kultur Tätige oder die Auszeichnung eine Forschergruppe, die einen speziellen Solar-Roboter entwickelte.

OZ

Der Manager von Hansa Rostock, Uwe Vester, lobte unter anderem die Trainingsmöglichkeiten und die Platzanlage in Binz auf Rügen.

19.07.2013

In den Neubau an der Mukraner Straße in Sassnitz auf Rügen sollen eine Drogeriekette, ein Friseur und ein Schuh-Discounter einziehen.

19.07.2013

Die meisten Chefs auf Rügen legen Wert auf lange Hosen. Da spielt es keine Rolle, wie hoch die Temperaturen sind.

04.07.2013
Anzeige