Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Als Selnevitze um 1318 erwähnt

Silvitz Als Selnevitze um 1318 erwähnt

Der Ort Silvitz wurde um 1318 das erste Mal als „Selnevitze“ oder „Selevitze“ erwähnt. Der Ort war Putbusser Afterlehen und im 14.

Silvitz. Der Ort Silvitz wurde um 1318 das erste Mal als „Selnevitze“ oder „Selevitze“ erwähnt. Der Ort war Putbusser Afterlehen und im 14. und 15. Jahrhundert an die Familie von Bonow, von Barnekow und von Platen aufgeteilt. 1486 verkaufte Claus Plate seinen Hof in Silvitz an Erik von Barnekow, dem 1532 dort noch drei Hufen Acker gehörten. Von den im 16. Jahrhundert bestehenden Höfen wurde einer im 17. Jahrhundert verwüstet. Seitdem besteht Silvitz nur noch aus einem Hof. Silvitz ist auch Standort eines Großsteingrabes. Bei diesem Grab handelt es sich um einen Großdolmen. Die vier mal 2,50 Meter große Kammer besteht aus drei Trägerpaaren, zwei Schlusssteinen und drei Decksteinen. Alle Steine sind erhalten.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Serie über die Dörfer der Insel Rügen — heute: Silvitz
Ob Kupfer oder Buntmetall: Ein Blick in den Container verrät, was in Rügener Haushalten anfällt.

Vor drei Jahren gründete der 47-Jährige ein Trödelunternehmen. Seitdem hortet er Tonnen von alten Sachen auf seinem Grundstück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.