Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Aufregung vor dem ersten Schultag
Vorpommern Rügen Aufregung vor dem ersten Schultag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 25.08.2014
Die sechsjährige Maxi Sauber aus Sassnitz gehört zu den 53 Erstklässlern der Grundschule „Ostseeblick“, die dort am Sonnabend eingeschult wurden. Quelle: Dieter Lindemann

Maxi Sauber konnte am Freitag nicht richtig einschlafen. Die Sechsjährige war aufgeregt. Am Sonnabend stand ihre Einschulung an. So wie sie fieberten rund 480 weitere Jungen und Mädchen auf Rügen und Hiddensee dem großen Tag entgegen, der in der einen Familie mehr, in der anderen weniger groß gefeiert wurde. Die 53 Sassnitzer Abc-Schützen begingen diesen Tag festlich in der Turnhalle Dwasieden. Die Schüler der 2. und 3. Klasse begrüßten sie mit einem unterhaltsamen Programm und jeweils einer Rose, bevor es klassenweise in die Schule ging und sie erstmals ihre Plätze in den Klassenräumen einnehmen konnten. Anschließend gab es die Zuckertüten, die gleich ausgepackt wurden.

Die Zahl der Erstklässler auf der Insel hat sich im Vergleich zum vergangenen Schuljahr kaum verändert. Den größten Andrang verzeichnet die Bergener Grundschule „Am Rugard“, an der rund 80 Abc-Schützen in insgesamt vier Klassen unterrichtet werden. Auf Hiddensee wurden — wie auch im vergangenen Jahr — sieben Kinder eingeschult.



dl/mt

Das bärenstarke Schubschiff Herkules II ist praktisch das zweite Zuhause für Kai Lilienberg aus Neuendorf.

25.08.2014
Sport Rügen 16. Internationales Vilm-Schwimmen 2014: 310 Aktive stürzten sich in die Fluten - Starkwind und Wellen zwangen die Schwimmer ins Hafenbecken

Im Beisein zahlreicher Zuschauer feierte ein 1,9 Kilometer langer Kurs im Lauterbacher Hafen seine Premiere. Tom Maron und Tina Pauline Kehlitz waren die Schnellsten.

25.08.2014

Am Wochenende ging in Sassnitz das diesjährige Jugend-Jazz-Festival Blueboat zu Ende.

25.08.2014
Anzeige