Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
„Autodiebstahl“ in Putbus rasch aufgeklärt

Putbus „Autodiebstahl“ in Putbus rasch aufgeklärt

Ein Urlauber hat in Putbus eine Fahndung nach einem Pkw ausgelöst. Die Polizei erzielte einen raschen Fahndungserfolg und konnte den vermeintlichen Autodiebstahl aber rasch aufklären.

Putbus. Ein Urlauber hat in Putbus eine Fahndung nach einem Pkw ausgelöst. Die Polizei erzielte einen raschen Fahndungserfolg und konnte den vermeintlichen Autodiebstahl aber rasch aufklären. Der 75 Jahre alte Inselgast aus Thüringen stattete der ehemals fürstlichen Residenzstadt am Donnerstag einen Besuch ab. Er stellte seinen Opel gegen 10.30 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz in Putbus ab und unternahm von dortaus eine Wanderung durch den Schlosspark. Anschließend suchte er seinen Pkw allerdings vergebens, ging deshalb zur Polizeistation, um den "Diebstahl" anzuzeigen. Er habe sein Auto "an einem Rondell" geparkt, schilderte er dem Beamten am Markt. Dem schwante, dass das Auto womöglich gar nicht entwendet worden ist, sondern der "Diebstahl" auf eine Verwechslung zurückzuführen ist. Der Beamte fuhr mit dem 75-Jährigen zusammen im Streifenwagen zum Circus. Dort fand sich der Opel genau auf jenem Stellplatz des Parkplatzes gegenüber dem ehemaligen Pädagogium wieder an, auf dem der Urlauber ihn abgestellt hatte. Der vermeintliche Diebstahl klärte sich rasch auf: Ursache war die Ortsunkundigkeit des Inselgastes. Der hatte den Circus und den Markt verwechselt. Beide Plätze sind als Rund angelegt und waren in den Augen des Urlaubers ein und dasselbe "Rondell". ub

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
vian-les Bains

Für Joachim Löw ist Bundestrainer ein Traumjob. Sein zehnjähriges Dienstjubiläum möchte der 56-Jährige am liebsten mit dem EM-Titel feiern. Vor dem Turnierstart spricht Löw über seine Beziehung zu Frankreich, Kapitän Schweinsteiger, Favoriten und den Tunnelblick.

mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.