Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Autofahrer mit 3,5 Promille verursacht Unfall auf Rügen

Garz Autofahrer mit 3,5 Promille verursacht Unfall auf Rügen

Der Wagen eines betrunkenen 60-Jährigen kollidierte in einer Kurve bei Garz mit dem Pkw einer Frau. Beide blieben unverletzt.

Garz. Volltrunken ist am Freitagabend ein Autofahrer auf Rügen frontal gegen einen anderen Wagen gefahren. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war der 60-jährige Mann auf der Landstraße 30 bei Garz unterwegs, als er in einer Doppelkurve die Kontrolle über sein Auto verlor. Er stieß mit dem Wagen einer 37 Jahre alten Frau zusammen.

Beide blieben bei der Kollision unverletzt. Allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Während der Unfallaufnahme bemerkte die Polizei, dass der Mann unter Alkohol stand. Ein Test ergab stattliche 3,57 Promille.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.