Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Bei einer SUP-Tour neue Perspektiven entdecken
Vorpommern Rügen Bei einer SUP-Tour neue Perspektiven entdecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 20.07.2016
In Dranske auf Rügen bieten die Rügenpiraten geführte Touren mit Picknick an. Alfred Raunecker und Tochter Isabel (re.) machen einen Ausflug auf den Bodden. Trainerin Florence Bionay weiß, wo es lang geht. Quelle: Manuela Wilk
Anzeige
Dranske

Wenn das Wasser ruhig und der Wind schwach sind, gehen die Stand-up-Paddler (SUP) auf den Wieker Bodden. In Dranske, im Norden der Insel Rügen, bietet die Wassersportschule „Rügenpiraten“ geführte SUP-Touren an.

Zur Galerie
Gäste können mit den „Rügenpiraten“ im Norden der Insel Rügen Stand-up-Paddel-Touren unternehmen. Trainerin Florence Boinay kennt sich in den Gewässern vor der Küste bestens aus.

Der Weg führt am Ufer entlang und Gäste können die Insel aus einer anderen Perspektive entdecken. Schiffswracks ragen aus dem Wasser. Trainerin Florence Boinay lotst ihre Gäste sicher ans Ziel.

Höhepunkt ist ein Picknick an Land. Nebenbei erfahren die Urlauber Wissenswertes über den Dransker Bug und genießen die Aussicht auf die Insel Hiddensee.

Manuela Wilk

Drei Frauen haben das Projekt „Oase in Backstein“ gegründet / Sie beklagen zu wenig Natur auf dem Altem Markt und in der Ossenreyerstraße / Mit Blumen und Bänken wollen sie das ändern

20.07.2016

Der alte Recycling-Platz in Martinshafen soll verschwinden

20.07.2016

Stadtvertreter für visuelle Aufnahmen ihrer Tagungen

20.07.2016
Anzeige