Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Betreiber will Bergens Stadtinfo im April eröffnen
Vorpommern Rügen Betreiber will Bergens Stadtinfo im April eröffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:28 10.01.2017
Die Stadtinfo Bergen wurde bis Ende 2016 von der Baltic Project GmbH betrieben. Quelle: Anne Ziebarth
Anzeige
Bergen

In den kommenden Monaten will Olaf Klut die Stadt-Information in Bergen (Landkreis Vorpommern-Rügen) eröffnen. Noch sind allerdings einige Hürden zu nehmen. Die Stadtvertretung hat auf ihrer letzten Sitzung des vergangenen Jahres den Kontrakt zwischen Kluts Bergen Touristik Service Gesellschaft und der Stadtverwaltung zur Nachberatung in die Ausschüsse zurückverwiesen. Streitpunkt war die finanziellen Bedingungen des Vertrags. Während die Stadtvertreter den Zuschuss der Stadt 40.000 Euro von jährlich als zu niedrig einschätzen, ist Olaf Klut allerdings ist mit den Modalitäten einverstanden.

Der derzeitige Betreiber des Gingster Museums-Cafés hat sich ausgerechnet, dass er – Einnahmen und Zuschuss zusammengerchnet – in den beiden ersten Jahren gut auskommen könnte. Erst recht, da ihm Bergens Bürgermeisterin Anja Ratzke (parteilos) für spezielle Projekte bei entsprechenden Absprachen für das zweite Geschäftsjahr weitere Zuwendungen offeriert. Eine Eröffnung der Stadt-Information ist für April vorgesehen. 

Jens-Uwe Berndt

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

09.01.2017
Aktuelle Beiträge Rossow/Wolgast/Linstow/Schwerin/Bergen - Dutzende Unfälle durch Glätte

Fußgänger stürzen, Fahrradfahrer schieben ihre Räder, Autofahrer bleiben vorsichtshalber zuhause: Blitzeis überraschte den Norden und verwandelt die Straßen und Wege in Rutschbahnen. Mehrere Menschen wurden verletzt – zum Teil schwer.

10.01.2017

In Sassnitz kam ein Auto aufgrund der Witterungsverhältnisse von der Fahrbahn ab. Sonst werden am Sonnabend keine glättebedingten Unfällr gemeldet.

07.01.2017
Anzeige