Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Busfahrplan wechselt am Wochenende
Vorpommern Rügen Busfahrplan wechselt am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.10.2016

Stralsund/Bergen. Am 16. Oktober tritt der neue Winterfahrplan der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen in Kraft. Auf der Insel Rügen bleibt das Fahrplanangebot fast unverändert. Er wird grundsätzlich das Angebot des letzten Winters enthalten. Getestet wird auf der Linie 30 am Wochenende eine neue Verbindung: Samstags gibt es zwei Fahrtenpaare auf der Strecke Garz – Poseritz – Stralsund.

Für einen autofreien Rutsch ins neue Jahr hat die Verkehrsgesellschaft auf Rügen ein besonderes Angebot. In der Silvesternacht und am Neujahrsmorgen fahren die Busse auf den Linien 20 und 24 zwischen Bergen, Göhren und Sassnitz im Stundentakt. Mit den zusätzlichen Fahrten an diesen beiden Tagen wird zwischen Bergen, Göhren und Sassnitz fast durchgehend im Stundentakt gefahren.

Auf Rügen gibt es Änderungen im Busverkehr durch Straßenbaumaßnahmen in der Ringstraße in Bergen und im Bereich Strüssendorf zwischen Bergen und Ralswiek. Für den Bereich der Hansestadt Stralsund ergeben sich veränderte Linienführungen, zum Beispiel der Linien 1, 4 und 6.

Weitere Infos auf der Internetseite der VVR: www.vvr-bus.de und ☎ 038226/800600

OZ

Um einzelne Standorte zu erhalten, sind vier Berufliche Schulen im Kreis fusioniert. Über 3000 Schüler lernen dort.

13.10.2016

Veronika Roberts schreinert Möbel mit Liebe

13.10.2016

Der Oktober ist der Büchermonat. Und bevor die große Buchmesse in Frankfurt am Main ihre Tore öffnet, kommt die NDR Kultur-Literaturexpertin Annemarie Stoltenberg ...

13.10.2016
Anzeige