Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen DREI FRAGEN AN...
Vorpommern Rügen DREI FRAGEN AN...
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.03.2013
Annett Himmler, Leiterin Straßenmeisterei Bergen

f fremdem Grund und Boden, sind nur geduldet. Wenn Landwirte mit der Frühjahrsbestellung beginnen wollen, müssen wir zeitnah beräumen.

2Heißt das, die Landwirte haben Druck gemacht?

Druck will ich es nicht nennen. Aber wir hatten in der vergangenen Woche schon frühlingshaftes Wetter. Deshalb haben wir die Schneezäune beräumt. Wie andere Straßenmeistereien im Land auch.

3Werden die Zäune im nächsten Jahr länger stehen gelassen? Das müssen wir erst einmal sehen. An dieser Stelle möchte ich den Landwirten danken. Sie haben uns gestern großartig beim Winterdienst unterstützt. Wir waren mit sieben eigenen und 13 Fremdfahrzeugen im Einsatz.

OZ

Julia Kasiske plant den Start für einen Neun-Loch-Golfplatz im Frühjahr.

12.03.2013
Rügen In kuerze - IN KÜRZE

Kindernachmittag im Pfarrhaus Schaprode Schaprode — Alle Kinder unter sieben Jahren sind am Donnerstag im Pfarrhaus in Schaprode herzlich willkommen. Ab 15.30 Uhr können die Steppkes dort auf Entdeckungsreise gehen, singen, spielen und basteln.

12.03.2013

Heute kommen die Mitglieder des Tourismus-/Betriebsausschusses der Gemeindevertretung Sellin zusammen. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr in der Kurverwaltung. Das Gremium berät zur 4. Änderungssatzung über die Erhebung einer Kurabgabe der Gemeinde.

12.03.2013