Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen DREI FRAGEN AN...
Vorpommern Rügen DREI FRAGEN AN...
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.03.2013
Walter Lonskowski, Vorsitzender Bauernverband Rügen Quelle: Udo Burwitz

Doch wir hatten ja schon einige warme Tage, an denen wir auf die Äcker konnten. Die erste Düngergabe haben die meisten Betriebe auf Raps und Getreide ausgebracht.

Die Pflanzen sind also gut für den Beginn der Vegetationsperiode versorgt.

2Die Getreidepreise sind 2012 auf dem Weltmarkt enorm gestiegen. Hoffen Sie, dass der Trend 2013 anhält? Das vergangene Jahr hat die Landwirte für die zwei miesen Erntejahre davor entschädigt. Doch die Preise bröckeln leider schon wieder, Weizen wird zurzeit für unter 200 Euro die Tonne gehandelt, 2012 lag der Preis weit über der 200er-Marke. Bei Raps sind es auch schon 30 bis 50 Euro weniger die Tonne.

3Nach der Kreisreform passen sich Parteien und Verbände den neuen Strukturen an. Ist Fusion auch für den Bauernverband Rügen ein Thema? Aktuell nicht. Die großen Strukturen bringen auch Nachteile, einige Kreispolitiker stöhnen bereits heute über große Fahrstrecken und Mehrbelastung. Über Fusion reden wir Inselbauern womöglich 2016 intensiver, dann stehen die nächsten Vorstandwahlen im Rügener Verband an.

OZ

zum heutigen Geburtstag

BAABE Gisela Parchow (70)

BERGEN

Ursula Kagelmacher (92),

Ilse Zilm (87),

Christa Konschake (77),

Gisela Mostek (77),

Herbert Becker (7

20.03.2013
Rügen In kuerze - IN KÜRZE

Wahlen bei Glower Volkssolidarität Glowe — Die Mitglieder der Glower Ortsgruppe der Volkssolidarität treffen sich heute um 14.30 Uhr bei der Feuerwehr zur Wahlversammlung.

20.03.2013

Der Pachtvertrag für die Stellflächen am Wedding endet. Das Amt will die „Eingänge“ zum Nationalpark Jasmund neu gestalten.

20.03.2013
Anzeige