Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Dachstuhl auf Rügen ausgebrannt
Vorpommern Rügen Dachstuhl auf Rügen ausgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 12.02.2017
Ein Dachstuhl brannte am Sonnabend in Göhren. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Göhren
Anzeige
Göhren

Am Sonnabend gegen 19 Uhr ist im Tannenweg in Göhren (Landkreis Vorpommern-Rügen) ein Dachstuhl ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer nach bisherigen Erkenntnissen in einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im Bereich des Dachgeschosses aus. Die Bewohner des Hauses konnten sich unverletzt retten, Kameraden der Feuerwehren Göhren, Sellin, Baabe und Middelhagen konnten das Feuer unter Kontrolle bringen. Der entstandenen Sachschaden allerdings ist hoch: Er wird auf rund 100 000 Euro geschätzt. Der Kriminaldauerdienst vom Kriminalkommissariat Stralsund hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

Anne Friederike Ziebarth

Frank Lucas von der Inselbrauerei Rambin setzte sich gegen 60 andere Teilnehmer bei den Nationalen Meisterschaften der Biersommeliers in München durch. Vizemeister wurde Christoph Puttnies von der Störtebeker Braumanufaktur in Stralsund.

13.02.2017

Beim internationalen Sportwettkampf in Sassnitz treten unter anderem Europameister David Storl und Weltmeisterin Christina Schwanitz an.

11.02.2017

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

11.02.2017
Anzeige