Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Die alte Scheune ist Werkstatt
Vorpommern Rügen Die alte Scheune ist Werkstatt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 09.09.2016
Die Tangscheune steht unter Denkmalschutz.

Die 1895 erbaute Tangscheune am Anleger von Mariendorf steht unter Denkmalschutz. Nach dem Krieg wurde die Holzfachwerk-Scheune ummauert und diente zunächst als Flüchtlingsunterkunft, bevor die Fischerei-Genossenschaft in das große Gebäude am Strand von Mariendorf einzog. Heute nutzt es der Göhrener Holzkünstler Matthias Fuchs als Lager und Werkstatt für seine Firma „Fuchswerk“. Ess- und Arbeitstische in Eiche, Massivholz und Schiffsbodenoptik zum Selbermontieren stellt er her. Auch Gartenbänke, Skulpturen, Lounge-Möbel, Zäune und Gartentore hat er schon konstruiert. Seine Neigung zum Baustoff Holz verdeutlicht der Tischler am liebsten mit einem Zitat des Volksdichters Georg Arthur Schramm: „Der Baum hat Äste, das ist das Beste, denn wär er kahl, dann wär’s ein Pfahl.“

ud

Am Wochenende gibt’s die neue Auflage von Usedom Cross Country / Chef-Organisator Till Demtroeder bringt 80 versierte Jagdreiter mit auf die Insel

09.09.2016

Familie Mann lebt im ehemaligen Dorfmittelpunkt und organisiert jährliche Oldtimer-Treffen

09.09.2016

Berufsschüler in Sassnitz beschäftigen sich mit Demokratie und heben fiktive Parteien aus der Taufe.

09.09.2016
Anzeige