Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Er hat seinen eigenen Hirsch im Garten
Vorpommern Rügen Er hat seinen eigenen Hirsch im Garten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.06.2017

Werner Brzozowski wurde 1951 in Gingst geboren und arbeitete vier Jahre lang im Feldbau der LPG Teschvitz, wo er mit dem Trecker die Ernte einfuhr. Danach wechselte er nach Rattelvitz in den Abferkelstall – „die Schwänze wurden damals noch nicht abgeschnitten“ – und später nach Ummanz, wo er heranwachsende Kühe mit Futter versorgte.

Nach der Wende begann er als Faktotum auf dem Zeltplatz von Suhrendorf. „Da war immer viel Arbeit. Es war Müll zu sortieren und der Strand von Tang zu säubern“, erzählt er. Seit dem vergangenen Jahr ist er Rentner und kümmert sich um die Pflege des Anwesens von Rattelvitz. Als Urlauber bemängelt hätten, dass es lange dauerte, den großen Rasen zu mähen, bekam er einen großen Aufsitzmäher. „Mit dem geht jetzt alles viel schneller.“

Bis zu dessen Sanierung wohnte er im Gutshaus, dann zog er mit Spitz Mobby in die nebenan gelegene sanierte Baracke um. Seinen Garten gestaltet Brzozowski liebevoll mit Tier- und anderen Figuren.

„Mein Bruder Horst schweißt Gestelle, die wir dann mit Beton überziehen“, erzählt er. So entstanden schon Hirsch, Wildschwein und eine große Mühle.

U. D.

Das Hospiz am Bergener Sana-Krankenhaus wurde vor 15 Jahren eröffnet und ist mittlerweile etabliert.

16.06.2017

Sellin/Göhren. „Wer war Martin Luther?“, singen die Mädchen und Jungen der 5. Klasse der CJD Christophorusschule Rügen in einem Musical über das Leben des großen Reformators.

16.06.2017

Laut Ohle-Baier wurde der Ort 1318 erstmals als Rattenvitze erwähnt, gehörte im 14. Jahrhundert einer Familie Kooth und anschließend Familie v. d. Osten auf Capelle.

16.06.2017
Anzeige