Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Erneut fünf Sterne für das „Cerês am Meer“
Vorpommern Rügen Erneut fünf Sterne für das „Cerês am Meer“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.12.2017
Binz

Seit zehn Jahren als Fünf- Sterne-Hotel klassifiziert, konnte das „Cerês“ in Binz den Anforderungen an die Folgeklassifizierung erneut gerecht werden. Kürzlich wurde die entsprechende Zertifizierungsurkunde von Vertretern des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes an Kerstin Scholz übergeben. „Das gesamte Cerês-Team ist stolz und freut sich auf viele neue Herausforderungen am wunderschönen Standort Rügen, sagt die stellvertretende Hoteldirektorin. Das „Cerês“ an der Binzer Strandpromenade ist eines von sechs Fünf-Sterne Hotels im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und als Designhotel mit exponierter Lage, direkt an der Ostsee, einzigartig in der Region. Das „Cerês“ verfügt über 48 luxuriös ausgestattete Zimmer und Suiten, dem Senso Spa als Wohlfühloase, einer Lounge, einer Bar und dem Restaurant Negro.

OZ

Mehr zum Thema

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

05.12.2017

Werner Buchholz, Professor für Pommersche Geschichte an der Universität Greifswald, spricht im Interview über die Streichungen aus Arndt-Texten im Sozialismus. Entscheidet der Senat noch im Dezember über die Ablegung des Namens Ernst Moritz Arndt?

07.12.2017

Stundenlange hitzige Debatten, eine nervöse Parteiführung, die SPD vor der Zerreißprobe. Am Ende unterliegen die „GroKo“-Gegner - vorerst. Schulz bekommt grünes Licht für Gespräche mit der Union. Er selbst schrumpft von 100 auf knapp 82 Prozent.

07.12.2017

Auf Rügens kleiner Schwesterninsel wird auch im Advent auf Tradition gesetzt

09.12.2017
Rostock Rostock/Wismar/Stralsund/Usedom/Altefähr - OZ-TV: MV Werften wollen 1000 neue Mitarbeiter einstellen

Themen: Bau von Sturmflutschutz auf Usedom gestartet / Stralsund und Altefähr beraten über Fusion / 800 Jahre Rostock ist Thema der 15. Eiswelt / Weltgedenktag für verstorbene Kinder

10.12.2017

Polizei ermittelt gegen Pkw-Fahrerin wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.

08.12.2017