Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Faust im Mondschein
Vorpommern Rügen Faust im Mondschein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 13.06.2017

Auf einem Weg vom Abend in die Nacht erleben die Besucher heute und morgen ab 20.30 Uhr im Schlosspark Pansevitz Goethes Faust. Das Ensemble der Hinterlandbühne Rügen unter Leitung von Boris Hruschka hat nach dem ersten im vergangenen Jahr nunmehr den zweiten Teil des Weltendramas eingerichtet. Wird es den „einen schönsten Augenblick“ geben, der Faust nach dem Pakt mit Mephisto ins ewige Verderben stößt? Im zweiten Teil führt die Suche nach Helena, dem Inbegriff der Frauenschönheit, Faust auf eine Reise durch die griechische Unterwelt und zu neuen, unvermuteten Bereichen seiner rastlosen Tätigkeit. Los geht es im Innenhof der Schlossruine. FOTO: U. D.

OZ

Mehr zum Thema

Von Groß Schwansee bis Graal-Müritz: Die OZ startet Sommerserie für Mecklenburgs Küste / Teil 1: Kfz-Aufbrüche

09.06.2017

Von Groß Schwansee bis Graal-Müritz: Die OZ startet Sommerserie für Mecklenburgs Küste / Teil 1: Kfz-Aufbrüche

09.06.2017

Die Geschichte von Andrew Jones, Blutkrebs und einer OP, zu der es fast nicht gekommen wäre.

10.06.2017

Seit 8 Jahren bin ich Lokführer der besonderen Art", verrät Horst Ammernick (61) aus Putbus.

13.06.2017

Die Sellinerin konnte sich erfolgreich wehren / Kurdirektor vom erneuten Angriff geschockt / Ermittlungen im April-Fall noch ohne Ergebnis

13.06.2017

Vorpommern will die Elektro-Mobilität auf dem Wasser stärker fördern als bisher. Für ein entsprechendes EU-Projekt fiel dafür jetzt der Startschuss. Mit diesem Projekt sollen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Schiffen und Booten mit alternativem Antrieb gefördert werden.

13.06.2017
Anzeige