Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Fischer beenden Heringssaison in der Ostsee
Vorpommern Rügen Fischer beenden Heringssaison in der Ostsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 02.05.2018
Anzeige
Sassnitz/Freest

Die Stellnetzfischer in Mecklenburg-Vorpommern stehen vor dem Abschluss der Heringssaison. In der Freester Fischereigenossenschaft, der größten des Landes, ist die Quote zu 95 Prozent abgefischt, wie der Vorsitzende Michael Schütt am Montag sagte. Am Sonntag sei der letzte Versand zur Weiterverarbeitung nach Dänemark gegangen. „Wir sind mit den Fängen ganz zufrieden“, sagte Schütt. Nach einem witterungsbedingt späten Start sei die Fischerei im April richtig in die Gänge gekommen. Allerdings rechnen die Fischer mit geringeren Erlösen als im Vorjahr. Die Preise seien leicht gesunken. Grund sei die noch immer ausstehende MSC-Zertifizierung der Stellnetzfischerei. Zudem war 2018 die Quote laut Schütt um 39 Prozent gegenüber dem Vorjahr abgesenkt worden. Im Sassnitzer Fischwerk sollte am Montag der letzte Hering angenommen werden.

dpa/mv

Mehr zum Thema

An den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern herrscht ein deutliches Einkommensgefälle. Grundschullehrer verdienen weniger als Kollegen an Regionalschulen und Gymnasien. Weder sachgerecht noch zeitgemäß, meint die Linke. Doch müssen sich die Betroffenen weiter gedulden.

30.04.2018

Manfred Gürtler und Harald Heinz erstellten eine großformatige Infotafel

30.04.2018

Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks sind seit Sonntag damit beschäftigt, zwei historischen Giebelhaus-Fassaden am Wismarer Marktplatz zu sichern.

02.05.2018

Von Altefähr über Hiddensee bis zum Kap: Überall wird heute und morgen der Wonnemonat begrüßt

02.05.2018

Der I.V.E. Ostsee Dance Cup bot ein Feuerwerk an Choreografien und Kostümen. Über 1000 Zuschauer waren aus dem Häuschen. Eine Zweitauflage ist geplant.

30.04.2018

Bergen. Die Leichtathleten des 1. LAV Bergen beginnen morgen ihre Freiluft-Saison traditionell mit der Bahneröffung im Rahmen des „Tag des Sports“ der Stadt Bergen.

30.04.2018
Anzeige