Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen GUTEN TAG, LIEBE LESER
Vorpommern Rügen GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.03.2016

Ganz wunderbar schreibt Ernest Hemingway über Angeln an der Seine — in seinem Buch „Paris, ein Fest fürs Leben.“ Und führt sinngemäß aus: Wo Männer eben dieser Beschäftigung ernsthaft nachgingen und dazu offensichtlich noch etwas von ihrem Handwerk verstünden, da fühle er sich wohl und beruhigt. An eben diese Zeilen musste ich diese Woche bei meinem spätabendlichen Spaziergang auf der Binzer Seebrücke denken. Da standen sie am Kopf des Bauwerkes, eine Handvoll junger Männer und hatten die Angelrouten ins Wasser getaucht. Bis zu 200 Meter würden die Köder ins Wasser reichen, erzählten sie mir. Und nun, fast in der Nacht, wenn kaum noch Urlauber auf die Seebrücke kämen, dann fassten vor allem Dorsch und Plattfisch Vertrauen und würden ordentlich anbeißen. So richteten die Angler ihren Blick aufs Wasser. Rechts waren die dunklen Umrisse der Granitz zu erkennen, links die Lichter von Sassnitz und hinter mir die prächtige Binzer Bäder-Silhouette. Ein Fest fürs Leben dieses Bild — und Balsam für die Seele.

OZ

Mehr zum Thema

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Das Kreditinstitut wird Geschäftsstellen schließen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Die beliebte Mehrgenerationen-Begegnungsstätte in Bergen-Süd soll einen neuen Namen bekommen — und die Bürger entscheiden welchen. Es gibt vier Vorschläge, die die Stadtverwaltung gesammelt hat.

31.03.2016

Minister Brodkorb hat in einer Statistik 31 000 Zuschauer abgezogen / Laut Intendant Löschner ist nicht Schwerin, sondern das Theater Vorpommern das besucherstärkste in MV

31.03.2016

Der Rettungsturm des Meisters in Binz und die Sassnitzer Kurmuschel werden mit 510 000 Euro der Wüstenrot-Stiftung saniert / Planung steht / Gemeinden zahlen keinen Cent

31.03.2016
Anzeige