Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Geldsegen für soziale Einrichtungen
Vorpommern Rügen Geldsegen für soziale Einrichtungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.05.2016
Sonniges Zusammentreffen auf der Regenbogen-Dachterrasse zur Übergabe der 1500 Euro an drei Göhrener Einrichtungen. Quelle: Steffi Besch

Zwar nicht als Gewinner des Wettstreits, jedoch als Sieger der Herzen gingen Resort Manager Michael Schlabritz und Küchenchef Karsten Krumpen bei der VOX-Sendung „Mein himmlisches Hotel“ im Dezember 2015 hervor. „Wir wollten die in Aussicht gestellte Siegersummer in Höhe von 3000 Euro gern spenden. Erreichten aber nur den zweiten Platz. Daher möchten wir nun als Regenbogen AG dennoch 1500 Euro für drei Göhrener Vereine bzw. Einrichtungen austüten. Die Feuerwehr, die Kita und die Volkssolidarität“, erklärte Marc Voßhall, Mitglied der Geschäftsleitung beim Treffen mit diesen auf dem Gelände der Regenbogen Ferienanlage Göhren. Mit den jeweils vergebenen 500 Euro sollen Senioren, Kita-Kinder und die Jugendfeuerwehr gefördert werden.

Von sb

Mehr zum Thema

Am 3. Juni treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in der Stadthalle auf

06.05.2016

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

12.05.2016

Popsongs, schwülstige Balladen und ein paar Folklore-Einlagen. Deutschlands ESC-Hoffnung Jamie-Lee sieht sich in Stockholm einer bunten Konkurrenz gegenüber. Wer macht das Rennen?

15.05.2016

Beim Austausch des Hansa-Gymnasiums mit französischer Partnerschule drehte sich alles ums Thema Essen

11.05.2016

DRK Rügen-Stralsund veranstaltet Schwimmkurs für Flüchtlinge/ Acht junge Frauen wollen das „Seepferdchen“

11.03.2018

Eine Autofahrerin aus Kiel fuhr zwischen Binz und Prora auf ein anderes Fahrzeug auf.

10.05.2016
Anzeige