Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Göhrener beraten über Busparkplatz
Vorpommern Rügen Göhrener beraten über Busparkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 28.11.2016

. Die Gemeindevertreter von Göhren treffen sich heute um 18.30 Uhr in der Aula der Regionalen Schule „Tom Beyer“ an der Gerharhart-Hauptmann-Straße. Sie werden an diesem Abend über das Ergebnis der Überprüfung von Mandatsträgern auf eine hauptamtliche oder inoffizielle Tätigkeit für den Staatssicherheitsdienst der ehemaligen DDR informiert. Außerdem sollen die Volksvertreter eine Stellungnahme zur Namensgebung „Mönchgut“ im Zusammenhang mit der beabsichtigten Fusion der Gemeinden Gager, Middelhagen und Ostseebad Thiessow zu einer neuen Gemeinde abgeben.

Weitere Themen sind unter anderem die Gewinnausschüttung 2016, die Änderung der Straßenreinigungsgebührensatzung, der Busparkplatz Ulmenallee, das gemeindliche Einvernehmen für die neue Leistungs- und Entgeltvereinbarung zum 1. Januar 2017 für die Kindertagesstätte „Strandgut“ Göhren, die Aufstellung von Pollern in der Poststraße/Ecke Lindenstraße (Villa „Minna“) und die Genehmigung einer außerplanmäßigen Aufwendung (Eigenanteil der Gemeinde aus der Kurabgabe 2015). Die Einwohner sind wie immer herzlich eingeladen.

OZ

Mehr zum Thema

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

24.11.2016

Mit Medizin, Mode und Wurst macht die Greifswalder Braun-Gruppe Hunderte Millionen Euro Umsatz

25.11.2016

Fidel Castro war einer der großen Revolutionäre des 20. Jahrhunderts. Als kommunistischer Führer bot er dem übermächtigen Nachbarn USA die Stirn. Mit seinem Tod endet auf Kuba eine Ära, auch wenn er seine Regierungsämter schon vor Jahren niedergelegt hatte.

27.11.2016

Durchschnittsalter der Urlauber liegt laut Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst bei 55,6 Jahren

28.11.2016

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

28.11.2016

30 Jahre alter Baum für den Barther Marktplatz kommt aus Bodstedt

28.11.2016
Anzeige