Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Grimmen: Lange Straße 24 verschwindet

Grimmen Grimmen: Lange Straße 24 verschwindet

Ziegelsteinhaufen und jede Menge Staub prägen seit gestern das Bild in der Langen Straße 24 in Grimmen. Das letzte dort verbliebene Wohnhaus vor dem Grimmener Wasserturm wird von der Firma Döring abgerissen.

Voriger Artikel
Verbal-Attacke gegen Umweltschützer schlägt hohe Wellen
Nächster Artikel
Fischerei-Verband: An EU-Fischereireform ist noch viel zu regeln

Das Gebäude Lange Straße 24 in Grimmen wird abgerissen.

Quelle: Raik Mielke

Grimmen. Nachdem zuerst die Seitenwände und der Dachstuhl mit einem großen Bagger heruntergenommen wurden, sollen heute die restlichen Wände fallen und der Bauschutt abtransportiert werden. Nach Auskunft des Bauamtes kann es in den nächsten Tagen zu Verkehrseinschränkungen kommen. In Höhe der Baustelle ist zeitweise eine halbseitige Sperrung geplant. Am Ende der Woche sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

rm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.