Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Großer Andrang beim Martinsfest

Sellin Großer Andrang beim Martinsfest

Rund 200 Gäste besuchten das Fest in Sellin.

Voriger Artikel
Zu langsam: Amt Nord-Rügen in der Kritik
Nächster Artikel
Rügener Modelabel „Küstenzwerge“ startet durch

Die Ostseefanfaren sorgten für Stimmung beim Martinsfest im Ostseebad Sellin.

Quelle: Mario Frost

Sellin. Im Ostseebad Sellin feierten rund 200 Besucher den Martinsumzug mit anschließendem Martinsfest beim Seepark, das waren deutlich mehr Teilnehmer als im Vorjahr. Eröffnet wurde es traditionell durch die Ostseefanfaren Sellin, die trotz frostiger Temperaturen eine mitreissende Show boten. Die Selliner Feuerwehr sorgte für ein großes Lagerfeuer, an dem dann auch die traditionellen Weckmänner, eine Gebäckspezialität zum Martinstag verteilt wurden.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Bereits zum vierten Mal organisiert die Gender/Queer AG der Universität im November stadtweite Aktionstage gegen Sexismus an Hochschulen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.