Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Hafen wird ab September um 60 Liegeplätze erweitert
Vorpommern Rügen Hafen wird ab September um 60 Liegeplätze erweitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:04 13.04.2017
Der Hafen von Glowe soll bis zum Saisonbeginn 2018 um 60 Liegeplätze erweitert werden. Außerdem entstehen 45 Parkplätze und eine neue Slipanlage. Quelle: Corinna Schaak
Anzeige
Glowe

Der Glower Hafen wird ab September für drei Millionen Euro erweitert und auf Vordermann gebracht. Die Zahl der Liegeplätze soll wegen der Nachfrage von Bootsbesitzern von 100 auf 160 erhöht werden. Vorgesehen sind auch der Bau neuer Spundwände und einer neuen Slipanlage. Außerdem soll das flache Hafenbecken ausgebaggert werden. Einen Großteil des dadurch gewonnenen Sandes will man für Küstenschutzmaßnahmen wieder einsetzen. Für die Bootsbesitzer, die mit dem Auto anreisen, werden am Rande des Hafens 45 Parkplätze entstehen. Bis zum Beginn der Saison im kommenden Jahr soll alles fertig sein.

OZ

Mitten in der Heringssaison wird eines der beliebtesten Angelreviere Mecklenburg-Vorpommerns geschlossen. Begründet wurde es am Mittwoch in Stralsund mit einer akuten Gefährdung des Verkehrs auf der neuen Brücke.

13.04.2017

Ein 72-jähriger Fahrer übersah einen großen Stein auf der Strecke zwischen Garz und Groß Schoritz. Das Auto musste abgeschleppt werden.

12.04.2017

Selliner „Roewers Privathotel“ wurde mit fünf Sternen plus klassifiziert. Soviel Sterne hat kein anderes Haus in MV.

12.04.2017
Anzeige