Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Heiße Action, spritzender Sand und viel Prominenz in Sellin
Vorpommern Rügen Heiße Action, spritzender Sand und viel Prominenz in Sellin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.09.2018
Sellin

Das Ostseebad Sellin ist von Donnerstag bis Sonntag im neunten Jahr Austragungsort der Beach-Polo-Szene. Acht Teams mit jeweils zwei Spielern treten direkt neben der Seebrücke gegeneinander an. Damit hat sich der Ort einen festen Platz im Veranstaltungskalender des Deutschen Polo-Sports etabliert.

In der Arena spielen an drei Tagen acht Polo Teams mit jeweils zwei nationalen und internationalen Spielern. Quelle: Foto: Stefan Sauer/dpa

„Die Disziplin Beach Polo ist für Zuschauer attraktiv, da das Spielfeld in Sellin mit einer Größe von circa 100 mal 40 Meter deutlich kleiner als beim Rasen-Polo ist und eine wunderbare Sicht auf das gesamte Spielgeschehen von allen Seiten ermöglicht“, sagt Thomas Strunck, Veranstalter von Baltic Polo Events. Acht Teams mit Spielern als Deutschland, Argentinien, Spanien, Tschechien und Großbritannien reisen mit mehr als 65 Polo-Pferden an. Aus Großbritannien kommt das Team Ricky Cooper und Peter Webb. Sie spielen für das Centtrip Wales Polo Team. Patron für dieses Team ist Prinz Charles.

Wie die Veranstalter mitteilen, gibt es täglich vier Spiele, die vor allem für Neulinge dieser Sportart alle fachkundig von Schauspielerin und Sängerin Bianca Karsten sowie Thomas Strunck moderiert werden. Der Eintritt im Lounge-Zelt ist direkt am Spielfeld für jeden Besucher kostenfrei (ausgenommen ist der VIP-Bereich). Auch für die öffentlichen Bereiche rund um das Spielfeld sowie die Logenplätze auf der Selliner Seebrücke ist der Eintritt an allen drei Tagen frei.

Los geht es am morgigen Donnerstag um 16 Uhr mit einer berittenen Parade aller Teilnehmer durch die Wilhelmstraße von Sellin, angeführt von den Musikern der „Ostseefanfaren“. Am Freitag werden die Spiele um 13 Uhr offiziell durch Kurdirektorin Adriana Zawisza, Bürgermeister Reinhard Liedtke und Veranstalter Thomas Strunck eröffnet. Um 20 Uhr beginnt die sogenannte Polo-Players-Fashion-Party bei „Dohrmann Fashion“ in Binz.

Die Spiele am Sonnabend sowie am Sonntag beginnen jeweils um 12 Uhr. Am Sonnabend steigt zudem um 20 Uhr ein Oktoberfest mit bayerischem Buffet, Oktoberfestbier, DJs und Livemusik mit der Dirndlband.

Dirndl und Lederhosen sind erwünscht.

Am Sonntag findet die Siegerehrung im Anschluss an das Finalspiel statt.

mo

Die Verfilmung des Hiddensee-Romans „Kruso“ wird heute in der ARD gezeigt / Das Zeltkino in Vitte lädt zum Public Viewing

26.09.2018

Wilfried Woll verteidigt Titelgewinn / Einziges Mädchen dominiert die B-Gruppe

26.09.2018

Schwerin stellt 25 000 Euro zur Verfügung. Die ersten drei Exemplare sollen noch in diesem Jahr
in Putbus aufgestellt werden.

25.09.2018