Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Historisches Ortsensemble
Vorpommern Rügen Historisches Ortsensemble
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.12.2017
Rambin

Wer Besucher durch das historische Rambin führen will, kann tolle Geschichten erzählen – vom Kloster am östlichen Dorfrand bis zum ehemaligen Chausseehaus an der anderen Seite. Und Touristen, die das interessieren könnte, kommen in die Alte Pommernkate und die neue Inselbrauerei. Beim Blick aus der Vogelperspektive erstreckt sich das historische Ensemble einem Bogen gleich durch das Dorf.

Die große Klosteranlage „St. Jürgen vor Rambin“ ist touristischer Geheimtipp. 1334 wurde sie erstmals erwähnt – nicht als Stätte frommer Kontemplation, sondern als Aussätzigenheim. Leprakranke fanden hier Zuflucht und Hilfe. Das nahegelegene Pfarrwitwenhaus (als solches historisch nicht sicher belegt) zeugt von der Lutherischen Reformation: Evangelische Pfarrer mussten nicht länger unverheiratet leben. Wenn der Geistliche starb, wurde das Pfarrhaus für den neuen Prediger gebraucht: Die Witwe musste ausziehen – oder den neuen Pfarrer heiraten, was durchaus nicht selten geschah. Ansonsten gab es für die Frau ein Pfarrwitwenhaus mit Garten zur Selbstverpflegung. Gleich dahinter, im Rambiner Heimatmuseum, lässt sich aufspüren, mit welchem Gerät Bauern auf Rügen bis in die 1930er-Jahre arbeiteten. Gegenüber auf der Dorfstraße steht das Küsterhaus, 1823 gebaut. Früher betätigte sich der Küster meist auch als Lehrer. Bis Ende der Sechzigerjahre wurde das Küsterhaus als Schule genutzt. Das Alte Pfarrhaus befindet sich keine 100 Meter weiter in einer großen, historischen Gartenanlage. Bis 1976 wohnten hier die Pfarrersfamilien. Überragt wird der historische Bogen von der St.-Johannes-Kirche, erstmals 1300 erwähnt und damit eine der ältesten Kirchen von Rügen. Alle Gebäude stehen auf der Denkmalsliste, nur nicht das ehemalige Chausseehaus. Hier wurde im 19.

Jahrhundert für den Landesherrn das Chausseegeld kassiert.

fl

OSTSEE-ZEITUNG sammelt in Weihnachtsaktion für Nachwuchsbrandschützer der Insel Rügen

05.12.2017

Für Rambin ist das Kloster St. Jürgen am Ortsrand ein historischer Schatz – für die Mieter in den Häusern ein Kampf mit dem Verfall.

01.12.2017

Auf Deutschlands größter Insel waren im vergangenen Monat mehr als 2900 Frauen und Männer ohne Job gemeldet

01.12.2017
Anzeige