Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Hurra, wir sind jetzt Schulkinder
Vorpommern Rügen Hurra, wir sind jetzt Schulkinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 14.09.2016
Grundschule Altstadt Bergen, Klasse 1c: Bastian Maik Becker, Finn Klawonn, Niklas Knoll, Dominik Rudolf, Alexander Schmidt, John-Luca Schumacher, Max Gerhard Andreas Simon, Maximilian Steuber, Jean-Leon Westphal, Moritz Michael Wittig, Jacqueline Borchardt, Josephin Buro, Nele Marie Jeske, Mia Gabriela Kirchner, Charlot Schenkewitz, Marie Melanie Schulz, Fiona Schymura, Amelie Seidel, Michelle Wandtke, Leonie Wilde, Fernanda Antonella Wollny und Klassenleiter C. Arend

Ihre ersten Stunden haben sie hinter sich – und immer noch Lust auf Schule. Die Rede ist von jenen 520 Mädchen und Jungen, die an den 16 Grundschulen auf den Inseln Rügen und Hiddensee eingeschult wurden.

Auf Rügen und Hiddensee wurden die Abc-Schützen eingeschult / Die OZ stellt sie vor

Die OSTSEE-ZEITUNG hält an einer Tradition fest: Wir stellen alle neuen ersten Klassen vor. Heute sind wir in der Schule des Kresiverbandes Rügen-Stralsund des Deutschen Roten Kreuzes in Patzig sowie in der Grundschule Altstadt in Bergen.

Morgen folgen die Grundschule Gingst sowie die Grundschule Rugard in Bergen.

Eltern, Großeltern, Verwandte, Freunde und die Lehrer haben die Möglichkeit, die Bilder unter www.ostsee-zeitung.fotograf.de zu kaufen. Alle Fotos werden auch auf Fotopapier entwickelt.

Die Standardfotos im Format 13 mal 18 Zentimeter kosten ab drei Euro, Fotos im Format 20 mal 30 Zentimeter kosten ab vier Euro. Alle Motive sind auch auf Leinwand im Format 20 mal 30 ab 25,90 Euro erhältlich. Die Versandkosten betragen je nach Auftrag zwischen 2,80 Euro und 4,40 Euro.

OZ

Durch das neue Integrationsgesetz können andere Bundesländer Flüchtlinge zurückschicken / Kommen sie hier an, sind sie erst einmal obdachlos

14.09.2016

Der Vertrag über den Betrieb der Stadtinfo am Markt mit der Baltic Project läuft Ende des Jahres aus. Bergens Tourismus-Ausschuss empfiehlt Konzept mit neuem Betreiber.

14.09.2016

Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben.

13.09.2016
Anzeige