Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Im Fokus: Rechte Jugendkultur

Prora Im Fokus: Rechte Jugendkultur

In Prora beleuchtet eine Ausstellung Stilmittel und Alltagskultur rechter Jugendlicher in Deutschland.

Voriger Artikel
Rentner auf Rettungsmission
Nächster Artikel
Landkreis unterstützt Familienbildung

Im Dokumentationszentrum Prora wird am Donnerstag eine neue Sonderausstellung eröffnet.

Quelle: Gerit Herold

Prora. Im Dokumentationjszentrum Prora wird am 1. September die Ausstellung „Rechtsextremismus heute" eröffnet. Diese will den Blick für die Auseinandersetzung mit den jugendkulturellen Erscheinungsformen des Rechtsextremismus schärfen. Dargestellt und erläutert werden Stilmittel und Alltagskultur rechter Jugendlicher in der Bundesrepublik: Mode, Musik, Symbole, Codes und szenetypische Medien. Moderne Organisationsformen ohne starre Organisationsstruktur, wie die sogenannten Kameradschaften – die eine Mischung aus Politik und Freizeitgestaltung bieten - werden ebenso dargestellt, wie die Strategien rechtsextremer Parteien und Organisationen, gezielt Jugendliche anzusprechen und zu beeinflussen.

Gerit Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. August 2016

mehr
Mehr aus Rügen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist