Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Im Fokus: Rechte Jugendkultur
Vorpommern Rügen Im Fokus: Rechte Jugendkultur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 30.08.2016
Im Dokumentationszentrum Prora wird am Donnerstag eine neue Sonderausstellung eröffnet. Quelle: Gerit Herold
Anzeige
Prora

Im Dokumentationjszentrum Prora wird am 1. September die Ausstellung „Rechtsextremismus heute" eröffnet. Diese will den Blick für die Auseinandersetzung mit den jugendkulturellen Erscheinungsformen des Rechtsextremismus schärfen. Dargestellt und erläutert werden Stilmittel und Alltagskultur rechter Jugendlicher in der Bundesrepublik: Mode, Musik, Symbole, Codes und szenetypische Medien. Moderne Organisationsformen ohne starre Organisationsstruktur, wie die sogenannten Kameradschaften – die eine Mischung aus Politik und Freizeitgestaltung bieten - werden ebenso dargestellt, wie die Strategien rechtsextremer Parteien und Organisationen, gezielt Jugendliche anzusprechen und zu beeinflussen.

Gerit Herold

Mehr zum Thema

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. August 2016

29.08.2016

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. August 2016

29.08.2016
Greifswald Die Historische Seite: Geschichte und Geschichten aus Greifswald und Umgebung - Botanikerschatz: 4000 historische Fotos

Beim Umzug der Botanik in die Soldmannstraße wurden Sammlungen genauer unter die Lupe genommen: 1400 Lehrmittel, Blütenmodelle, Holzarten und die „Französische Colonialsammlung“ gehören auch dazu.

29.08.2016

Ein Berliner Rettungsschwimmer wacht seit 60 Jahren über Badestrände an der Ostseeküste.

31.08.2016

Marinesoldat Sascha B. bildet Soldaten im Nahen Osten aus / Seine Frau unterrichtet derweil Grundschüler in Garz

30.08.2016

Das Gewitter am Sonntagabend malte einmal mehr faszinierende Bilder an den Himmel über Rügen. Dieser Blitz zeigte sich gegen 21 Uhr überm Selliner See.

30.08.2016
Anzeige