Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Kartoffeln in der Pfanne fingen Feuer
Vorpommern Rügen Kartoffeln in der Pfanne fingen Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 14.02.2017

Pech beim Zubereiten seines Abendbrots hatte am Sonntag ein Sassnitzer. Durch sein Tun am Herd löste er einen Polizei- und Feuerwehreinsatz aus, der schnell wieder abgebrochen werden konnte. Der Mann hatte in der Küche seiner Wohnung in der Lenzer Straße Bratkartoffeln in einer Pfanne zubereitet. Dabei wurden Pfanne und Inhalt so heiß, dass es stark qualmte und der Rauch aus der Küche bis in den Hausflur und nach draußen drang. Aufmerksame Anwohner bemerkten die drohende Gefahr und alarmierten die Feuerwehr und die Polizei. Als die Beamten und die ehrenamtlichen Kameraden vor dem Haus an der Lenzer Straße eintrafen, hatte der Mieter das Problem schon selbst gelöst und das verschmorte Abendessen samt Pfanne aus dem Fenster geworfen.

OZ

Mehr zum Thema

Bei Kontrolle in Mahlzow rastet ein betrunkener 40-Jähriger total aus

09.02.2017

Zwei Jugendliche hatten eine Yamaha entwendet / Beim Zugriff wurde ein Polizist attackiert

10.02.2017

Der Betrunkene sorgt auf Gelände einer Tankstelle in Wismar für Aufsehen

11.02.2017

Vergleich der Vorjahre zeigt: Verkehr fließt schneller / Staus verlagert

14.02.2017

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

14.02.2017

Forstamt und andere Waldbesitzer pflanzen junge Roterlen / Waldrand wird naturnah gestaltet

14.02.2017
Anzeige